UNIVERSITÄTSKLINIK FÜR HÄMATOLOGIE UND ONKOLOGIE

Universitätsklinik für Hämatologie und Onkologie

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns über Ihr Interesse an der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation.

Wir diagnostizieren und behandeln Erkrankungen des blutbildenden Systems und bösartige Tumore. Wir bieten unseren Patientinnen und Patienten modernste Diagnostik und Therapien auf höchstem medizinischen Niveau an. Hierzu zählen Chemo- und Antikörpertherapien sowie die Transplantation unter der Verwendung eigener Stammzellen (autolog) und Stammzellen vom fremden oder verwanden Spendern (allogen). Dafür steht der Klinik eine besondere Station zur Verfügung, die von der europäischen Zulassungsbehörde JACIE entsprechend modernster Qualitätsstandards zertifiziert ist.

Der interdisziplinäre Ansatz wird durch die enge Zusammenarbeit mit akkreditierten interdisziplinären Zentren innerhalb des Onkologischen Zentrums Magdeburg und mit den mitbehandelnden niedergelassenen Haus- und Fachärzten umgesetzt. Die Klinik ist in zahlreiche nationale und internationale Studien eingebunden, die die rasche Übertragung von Erkenntnissen aus der Forschung in die medizinische Versorgung (Translation) erlauben. Dafür ist eine José Carreras Einheit für innovative Therapien eingerichtet worden.

Darüber hinaus besteht in allen Bereichen Zugang zu einer spezialisierten psychoonkologischen Betreuung und physiotherapeutischen Behandlung.

Eine besondere Verpflichtung sehen wir darin, den akademischen und klinischen Nachwuchs für das Fachgebiet durch eine praxisnahe, moderne und nachhaltige Lehre zu begeistern.

Gerne stehen wir Ihnen auch für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Prof. Dr. med. Dimitrios Mougiakakos
Klinikdirektor

Letzte Änderung: 25.01.2022 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: